Organisationen

Fleischerverband Hessen

Der Fleischerverband Hessen ist die berufsständische Spitzenorganisation des hessischen Fleischerhandwerks.

Fleischerverband Hessen

DFV Deutscher-Fleischer-Verband e.V.

Das deutsche Fleischerhandwerk, das sind rund 16.000 selbständige Meisterbetriebe mit 10.000 Filialen und 5.000 Verkaufsmobilen.

Seine Vertreter beschreiben ihre Stellung in Wirtschaft und Gesellschaft mit dem Leitbild des Fleischerhandwerks. Das Leitbild spiegelt das Selbstverständnis der handwerklich produzierenden Betriebe und der Menschen, die in ihnen arbeiten, wider.

Deutscher-Fleischer-Verband

Wirtschaftsförderungsgesellschaft des Fleischerhandwerks mbH (WFF)

Der Aufgabenbereich der WFF umfasst die Planung und Durchführung von Maßnahmen zur wirtschaftlichen Förderung des Fleischerhandwerks. Im einzelnen engagiert sich die Gesellschaft in folgenden Bereichen:

  • Messen, Ausstellungen und Veranstaltungen
  • Werbung und Absatzförderung
  • Marketing
  • Beratung für Unternehmen des Fleischerhandwerks

Außerdem ist die Gesellschaft Markenbeauftragte des DFV für die f-Marke.

IFF

 Der Juniorenverband des Deutschen Fleischerhandwerks e. V.

ist die Kommunikationsplattform für das junge Fleischerhandwerk in Deutschland. Als Interessenszusammenschluß von Berufsangehörigen bis zum Alter von 35 Jahren bündelt er die Positionen und koordiniert die regionalen wie bundesweiten Aktivitäten.

Fleischer Junioren



powered byCID Media GmbH